Ch rif Kouachi, unter dem einfluss von bewegung sektiererischen salafistisch

Chérif Kouachi. « ATWH. » Diese vier buchstaben sind auf alle quoten für das ordner-anweisung. Das ist der code-name gewählt, die von ermittlern, die zur bezeichnung der flucht einen terroristen, dass sie dabei waren, sich zu überlisten 2010. Das anagramm der bewegung sektiererischen salafistisch Al-Takfir Wal-Hijra (« Verflucht und Exil »), mit dem verdacht auf mitgliedschaft die übeltäter, zu denen in erster linie Chérif Kouachi.

Zwei berichte vom 21. mai und 4. juni 2010, der unter der leitung zur bekämpfung des terrorismus (SDAT), belegen die existenz einer kriminellen vereinigung zum erfahrene gebildet, um (…) auftraggebern gehören, die bewegung takfir ». Es handelt sich um die am projekt beteiligten flucht einer der verantwortlichen für den anschlag von 1995 in die RER-linie C In diesen dokumenten, Chérif Kouachi bezeichnet man als « radikaler islamist », und seine nähe unterstrichen wird mit Djamel Beghal, qualifiziert ist, er, der « chef einer zelle operative staatliche takfir ».

Verbergen, seine ideen

nach der präsentation durch die polizei und wird die übernahme durch die staatsanwaltschaft von Paris in seiner anklage vom 26. juli 2013, « die ideologie takfiri », denkströmung, die der radikale islam sunnitischer in frage stellt, die politik und die gesellschaft in ihrer gesamtheit, als korrupte gegenüber der grundlegenden prinzipien des islam.

Diese lehre fordert seine mitglieder auf, weiter zu leben, in der gesellschaft, sondern verborgen, ihre ideen, warten auf den moment, wo die bewegung, der sie erworben hat genug kraft, um aus dem schatten und exkommunizieren, die die gesamte gesellschaft.

das unternehmen wurde ende der 1970er jahre in Ägypten, die ideologie des Takfir Wal-Hijra, entstand in Deutschland bei finanzierungen im internationalen dschihad wie der fall der netzwerk-Chalabi 1994, waffenhandel und logistische unterstützung für algerischen GIA.

Bevor sie daran zu erinnern, dass Chérif Kouachi folgte die kurse theologie erbracht werden, Djamel Beghal, die polizei kenntnis in ihren berichten, dass « einige jugendliche straftäter, fehlende markierungen, unterliegt eine plötzliche bekehrung oder eine rückkehr zu ihren wurzeln, lassen sich verführen durch diese philosophie, die es ihnen ermöglicht, ihre arbeit fortzusetzen kriminellen unter einer kaution religiösen moral ».

Lesen sie auch : Chérif und Said Kouachi, der dschihadisten erfahrene

Category: 1

- Oktober 22, 2014

Schreibe einen Kommentar