Der FN in der lage,’dunnen pr sent in die zweite runde, in 229 städte

Marine Le Pen und Steeve Briois in Hénin-Beaumont am 23. märz 2014 Der Front national ist er schnell zu einem Front lokaler ebene ? Die ergebnisse der ersten runde der kommunalwahlen zeigen, in jedem fall zu einer starken erhöhung der rechtsextremen partei in vielen mittleren städten, aber auch in großen städten wie gelsenkirchen, augsburg. Er steht an der spitze zehn-sieben gemeinden mit mehr als 10 000 einwohnern und sieben weitere städte von geringerer bedeutung. Es wird jetzt in 229 dreieckig. Ein rekord. 1995, bemerkenswertes jahr, wo der FN gewonnen hatte drei städte, hatte es 116 dreieckig. Marine Le Pen wird gewinnen ihre wette : das verhängen seine partei als dritte kraft auf der politischen und implantieren in den gebieten.

: Der schub des FN in den kommunalen, erdbeben politik ?

Der FN bietet sich sogar ein sieg in der ersten runde in Hénin-Beaumont (pas-de-Calais), wie Marine Le Pen hat seine lehen. In dieser bergbaustadt 26 000 einwohner, Steeve Briois, generalsekretär der partei, das langjährige, brachte ein wenig mehr als 50% der stimmen. Ein symbolischer sieg also.

« DAS ENDE DER RÜSTUNG »

Marine Le Pen hat sich nicht geirrt. Am sonntag abend hat sie angekündigt, « das ende der rüstung ». « Die Franzosen haben sich befreit von der falschen wahl rechts-links », versichert sie. « Die Front national hat sich zu einer großen kraft eigenständige, nicht nur auf nationaler, sondern auch auf lokaler ebene », sagte sie reagiert. « Der FN expandiert und ist künftig mit ein hervorragendes », fügte sie noch hinzu.

Da, FN, die führungskräfte sind überzeugt : die macht kommt, der wird von der basis. « Wir bilden ein netz territorialen wichtig, sich unterstützung bei der fristen auf nationaler ebene. Dies ist ein job auf lange sicht », erklärte Nicolas Bay, stellvertretender generalsekretär der FN, wenige wochen vor der ersten runde.

Weiterhin ein großes problem für die FN : das fehlen von bildern. Der Front national nicht die teams, die für die verwaltung von vielen städten. Die partei nicht vorstellen, dass 497 listen und einige von ihnen hatten schwer zu tragen.

eine der lehren der wahl am sonntag abend, ist die note, die die FN gewinnt in einigen großen städten, insbesondere in den südlichen Frankreich. Manchmal über den ursprünglichen erwartungen. In Marseille, Stéphane Schale platziert sich in der zweiten position und schlägt sogar Patrick Mennucci, der kandidat der sozialisten. Hannover (120 000 einwohner), Louis Aliot, vize-präsident der FN vor dem regierender bürgermeister Jean-Marc Pujol (UMP) : 34,20 % gegen 30,57 %. Die SP ist abgehängt mit 11,9 % der stimmen. Es ist die wichtigste stadt der FN kann hoffen zu gewinnen.

Marine Le Pen kommt in den räumlichkeiten von France Télévisions, den 23. märz.

Lesen sie : Warum FN dominiert einigen großen städten des Südens

Fréjus, Var (53 000 einwohner), David Rachline übertrifft weit die anderen listen mit 40,3 prozent der stimmen. Gleiche Béziers, wo der liste, unterstützt durch die FN erhält 44,9 %. Aber eine der überraschungen kommt von Avignon. Philippe Lottiaux, der kandidat der FN, die alten in der nähe von Patrick Balkany, vor Cécile Helle, die kandidatin PS : 29,8 % der stimmen, auf 29,4 %. Bernard Chaussegros (UMP) vereint, was ihm 20,9% der stimmen. Diese sehr guten ergebnisse bestätigen die wette Marine Le Pen so-listen und in allen städten, in der überzeugung, dass das potenzial für die entwicklung befand sich in diesen agglomerationen.

Der Front national ist darüber hinaus der erste in kleineren städten und versprachen gute noten. Es gilt unter anderem, Brignoles (Var, 37 %), Tarascon (Bouches-du-Rhône, 39,2 %), Würdig (Alpes-de-Haute-Provence, 27,7 %) ; Beaucaire (Gard, 32,8 %), Saint-Gilles (Gard, 42,5 %) ; Villers-Cotterêts (Aisne, 32 %) ; Cluses (Haute-Savoie, 31,4 %).

Forbach (Mosel), die nummer 2 des FN, Florian Philippot spitze mit 35,7 prozent der stimmen, gefolgt von den abgeordneten und sozialistische bürgermeister Laurent Kalinowski (33 %), der kandidat verschiedenen rechten Eric Fleißig (18,99 %) und der UMP, Alexander Cassaro (12,2 %).

MARINE LE PEN HOFFE, AUSTAUSCH, um bewährte VERFAHREN MIT Der UMP

Die partei lepéniste speichert auch eine starke zunahme in seinen missionsländern. Einige aussagekräftige beispiele. Hat Lorient, der kandidat FN vereint 14,8 % während im jahr 2008, es war nicht, dass 4% der stimmen. In anderen städten, in denen er nicht in der lage war, so listen 2008, FN führt auch gute ergebnisse. Hat Elbeuf (Seine-Maritime), duell in der ersten runde mit den PS, FN vereint 35 % der stimmen. Saint-Brieuc, kann er sich halten, in der zweiten runde mit 11,29 % der stimmen. Schließlich, in Limoges, der liste frontiste erwirtschaftet rund 17 % der stimmen, ein absoluter rekord für diese stadt, die nicht ein land FN.

Die partei lepéniste behandelt daher die zweite runde in einer position der stärke. In den städten, in denen er sich wieder in einen dreieckigen, die er ausüben kann, einen starken druck auf der UMP, vor allem, wenn seine liste vor, auf der rechten.

so muss man sehen, aufmerksam, wie wirken die lokalen kandidaten der partei, Jean-François Copé, die in der zeit zwischen den beiden türmen. Denn, selbst wenn die vorschrift diene dem Marine Le Pen ist, halten sich systematisch, austausch, gute prozesse sind nicht auszuschließen. Frau Le Pen hat allerdings auch nicht abgelehnt, diese möglichkeit : « Die regel ist, dass wir behalten überall dort, wo wir die möglichkeit dazu. Der vorstand trifft sich am montag zu prüfen, die von der lokalen situation und zu entscheiden, ob außergewöhnliche abkommen in der zweiten runde », sagte sie sagte bei einer rede am sitz des FN.

Das größte handicap für die frontistes wird in der tat finden reserven stimme : die listen FN möglicherweise nicht voll ist bereits in der ersten runde. Und die anrufe an die « front républicain » seitens der linken seite, könnten die das zu verlieren, in einigen städten, in denen PS dritten platz. Eine der wenigen lösungen für die FN gehen davon zu überzeugen, die nichtwähler stimmen sie für ihren listen.

vorheriges Bild nächstes Bild

Lesen sie die diashow anhalten Spielen Wechseln sie zum portfolio
„>

Category: 1

- Januar 16, 2015

Schreibe einen Kommentar