Die frage der versicherung-chômage « sollte m unnen ruhe-e », je nach Valls

David Cameron und Manuel Valls, London, am 6. oktober.

Und wenn Frankreich sozialist François Hollande hatte, dinge zu lernen, großbritannien konservativen von David Cameron ? Zwar, so das credo, dass der premierminister von Frankreich geliefert hat, bis montag, den 6. oktober in London – « Meine regierung mag die unternehmen » – hatte schon verstanden, in Berlin vor fünfzehn tage. Aber Manuel Valls hat hinzugefügt, British touch : Frankreich mit seiner wachstum in bern und massen von arbeitslosen können nicht ignorieren, die dynamik seines nachbarn des Ärmelkanals. « Was sie getan haben, in ein paar jahren können wir das auch tun », sagte er startete vor vertretern der wirtschaft gekommen höflich anzuhören, unter den gotischen bögen Guildhall, historischen herzen der City.

Die anpassung von Frankreich an die globalisierung, flexibilisierung des arbeitsmarktes, stehen im mittelpunkt der botschaft des sozialistischen ministerpräsidenten, den vertretern des business und finanzen. « Um seinen platz in der welt, sagte Manuel Valls nach einem gespräch mit seinem amtskollegen David Cameron, Frankreich muss sich auch um seinen status als wirtschaftsmacht. Das ziel meiner politik zur unterstützung von unternehmen, senkung der arbeitskosten, der wahl, was wir tun müssen im bereich arbeitsmarkt ist, um unsere führung zu tun, daß wir nicht décrochions nicht der bewegung der welt. »

« DIE REFORM DES arbeitsmarktes »

Der erste minister, die besorgt sind, die bekämpfung der German-bashing und die klischees über Frankreich sklerotisch, schwere belastungen steuer-und sozialpolitik, erinnerte daran, dass die steuer von 75 prozent für hohe einkommen, so schlecht aufgenommen, von der City « nicht mehr existieren würde am 1. januar 2015 » ; er zitiert hat, Xavier Niel, chef der Free-und aktionär individuell der Welt, nach dem Frankreich « steueroase » für existenzgründer ; er stellte die « strukturreformen » eingeleitet, insbesondere die umstrukturierung der regionen und der arbeit am sonntag. Wie in London, hat er präzisiert, die pariser kaufhäuser werden können, bleiben auch am sonntag geöffnet, so dass die Chinesen besuch in Paris « nicht weggehen am samstag abend um die geschäfte in London ».

Aber die hohe flexibilität des britischen arbeitsmarkt, eingereicht von Herrn Cameron Herrn Valls als einer der wichtigsten faktoren für das wachstum gefunden, scheint höchst interessiert der ministerpräsident. « Es sollte noch weiter gehen», dass die lockerung der 35-stunden-woche sagte der französische premierminister. « In Großbritannien und in Deutschland hat der anteil der teilzeitbeschäftigten erlaubt, die arbeitsplätze zu erhalten und kommen sich so stärker, wenn das wachstum ist zurückgekehrt. Wir, in Deutschland, haben die wahl, die arbeitslosigkeit sehr wichtig und sehr gut entschädigt. Es ist im dialog mit denjenigen, die eine arbeit suchen, kann man die situation verbessern. Dies heißt, den arbeitsmarkt zu reformieren. »

« KEINE AHNUNG " LINKS »

Die frage der arbeitslosenversicherung « muss zurückgelegt werden » sowohl im hinblick auf die höhe der entschädigung, die von dauer ist, hat er bestätigt, dass der britische journalisten, mit denen er zu mittag gegessen, mit dem hinweis auf die laufenden diskussionen zu diesem thema zwischen den sozialpartnern. In Frankreich, « zehntausende arbeitsplätze nicht besetzt sind. Man muss anreize für eine rückkehr auf den arbeitsmarkt », betonte Manuel Valls vor der französischen presse. Der ministerpräsident werden will, « wer bewegt die französische linke auf den bericht von Frankreich im zeitalter der globalisierung ».

Nach angaben der regierung könnte sich die vorteile der nächsten neuverhandlung des übereinkommens Unedic 2016. Und den ordner kündigt sich explosiv : es gibt wenig hoffnung, dass die gewerkschaften akzeptieren senken höhe und bezugsdauer. Wenn es erforderlich ist, drastisch verschärfen diese regeln, die paritätische verwaltung der arbeitslosenversicherung könnte in frage gestellt werden.

Auch wenn Herr Valls hatte nicht das recht, standing ovations, das publikum wurde empfindlich entschlossenheit, die er eingesetzt hat. « Herr Valls das gefühl gibt, keine ahnung zu haben, von links, aber er hat einen willen zu handeln, die bislang fehlten, sagt Maurice Fraser, direktor des europäischen Instituts der London School of Economics. Es ist noch zu früh, um zu beurteilen ernst, aber es entsteht der eindruck, sie wolle sich nicht zu verstecken, in der fiktiven welt der sozialistischen rhetorik. »

Der professor Fraser sieht auch Herr Valls einem partner möglich, Herr Cameron für die förderung einer reform der europäischen Union im hinblick auf mehr wettbewerbsfähigkeit. Der britische premierminister hat versprochen, ein referendum über den ausgang der Europa-es verlängert den mai-wahlen 2015, hat das bedürfnis zu zeigen, ihre wähler, dass eine solche reform möglich ist. Aber David Cameron weigert sich, zu sagen, ob es kampagne für oder gegen den verbleib in der europäischen Union. Manuel Valls, der ihm bereits gegeben hat, seine antwort : « in Der Eu ohne Großbritannien, wäre eine katastrophe. »

Category: 1

- Februar 11, 2015

Schreibe einen Kommentar