Diese große streikbrecher tabus pourfendent-pensance "20 uhr".

Die justizministerin Christiane Taubira, in Lyon, den 21. Editorial aus der Welt der Bücher. zunächst daran zu erinnern, was stattgefunden hat. Freitag, 25 oktober, in Hamburg, Christiane Taubira, minister der Republik aufgenommen worden sind, von kindern Die Demo für alle, die schreien : "Es ist für den, der die banane ? Dies ist für die meerkatze !" Dann festzustellen, was nicht stattgefunden hat : stigma. Denn, wenn in der folge kurz zum stillstand bringen soziale netzwerke, er wurde wenig berichtet, und viel zu selten kommentiert. Schließlich ist die frage zu stellen, wie eine solche szene kann sie stattgefunden haben ?

Was hat es möglich gemacht, das ist die tägliche wiederholung einer anderen szene, mehr banal, aber nicht weniger schädlich, der ein wenig haben wir uns gewöhnt. Jemand, irgendwo, spricht ein wort, rassistische, frauenfeindliche oder homophobe ; gold, zeuge, wie übrigens jeder bevorzugt, die aus allen nähten ; öffnen, wäre das aussetzen der großen kichern der zeit : "mehr politisch korrekt !" ; protestieren, das wäre zu riskieren, das den pranger zu stellen.

"Wir wissen, dass diese szene wiederholt sich überall", stellte der philosoph Jacques Derrida in ein unentbehrliches buch mitunterzeichnet mit Elisabeth Roudinesco (was Der morgige tag…, In: Galiläa, 2001). Er bezeichnete die "politisch korrekte" slogan bewaffnet, Derrida hingewiesen, dass dieser ausdruck wurde erfunden in den Usa, die von mächtigen gruppen konservierungsstoffe. Unter dem vorwand, den missbrauch einer gewissen linken intellektuellen, diese kampagne wurde schließlich durch anvisieren jedes kritische denken. Und von der ausübung seiner gewalt und mobbing auf jeden, der es wagt noch erinnern, grundsätze geltend machen, die eine ethik.

Wiederholt ad nauseam, diese show ist mehr als je zuvor rezept. Die champions des "politisch nicht korrekt" sind die könige der prime-time. Diese große streikbrecher tabus pourfendent-pensance "20 uhr". Ihre haltung, die behauptet, rebell, genießt eine herrschaft ohne freigabe. Im bistro wie in den salons, "politisch korrekt" war, wie die bezeichnung kreuz hingerichtet. Die empörung, daher passwort ein, um eine laune alten barbon. Und die niedrigkeit zu einem kinderspiel.

Category: 1

- Januar 21, 2015

Schreibe einen Kommentar