Griechenland : « Und wir dann unsere stimme zählt für butter ? »

Einige Griechen nicht ausschließen

« Ultimatum " europäischen », « Torpedo deutschen plan Moscovici », « Gewaltsame konfrontation »… Die titel der griechischen presse, dienstag, 17 februar, morgens, wurden für die am wenigsten krieger, um über die fehler der euro-gruppe, das treffen der finanzminister der eurozone am vortag in Brüssel.

Nach vier kleinen stunden diskussion nur, das lager des griechischen ministerpräsidenten, Alexis Tsipras, hat qualifizierten" absurd und inakzeptabel " der vorschlag seiner europäischen partner, was dazu führte, dass das ende der sitzung.

« Ich sah gestern abend, der pressekonferenz der vertreter der europäischen Union und des internationalen währungsfonds (IWF) und der zorn tiefe zu steigen begann », erzählt offensichtlich immer bewegt, Vassilis Dimitriadou.

In der straße, um seine arbeit für die mitarbeiter der bank, der junge mann stoppte an diesem morgen einsicht in die schlagzeilen vor einem der vielen kioske, bevölkern Athen. « Was war es, dass diese herablassung ? Ich habe gut verstanden, dass sie jetzt hatten eine gemeinsame front und dass diese front ist : sie stimmen zu, zuerst zu verlängern plan und nach werden diskutiert. Und wir dann unsere stimme zählt für butter ? », der sich aufregt, Vassilis.

« Ich bin verblüfft über Schäuble »

Die diskussion verpflichtet sich, die dann mit den anderen passanten. « Ich glaube, dass es sich um eine neue runde von verhandlungen, wo jeder surjoue die festigkeit zu erreichen, einen teil seiner ziele », denke, dass ihm ein apotheker gekommen, um ihn lesen sie auch den titel.

« ich bin baff, der über dem deutschen finanzminister Schäuble sagte, am montag morgen, dass er es leid war, für das griechische volk der verantwortungslosigkeit unserer regierung », dann kommt eine frau von einem gewissen alter.

« Aber wer es sich? fährt sie fort. Diese regierung, die es gewählt hat, gerade weil man es will, schluss mit der sparpolitik und hat man erst einmal eine mannschaft, die tut, was sie versprach ! Und es wäre uns die unverantwortlich ? Er hat verstanden, Schäuble wohin geht Europa mit solcher verachtung der demokratie und der menschen ? »

mit Dieser frage des denial-of-demokratischen kehrt heute viele. Griechenlands finanzminister, Yanis Varoufakis selbst in seiner pressekonferenz post Eurogruppe am montag abend hat darauf bestanden.

« Erlassen, ultimaten, die priorität am prinzip der kontinuität des griechischen Staates gegenüber der demokratie, würde negative auswirkungen auf die gesamte europäische projekt », sagte er bedroht wird.

« Dieser rhetorik kriegerin macht mir angst »

« Mir ist diese ganze rhetorik kriegerin macht mir angst. In unserem sogenannten festigkeit wird durch eine erhöhte festigkeit auf der europäischen seite und das finde ich gefährlich », betrübt ist, wenn ihm, Nikitas Varlas. Für diesen jungen mann, 29 jahre alt, angestellter in einem möbelhaus, « die aggressive haltung der griechischen mich anspricht ».

« Ich habe für Syriza, weil die soziale situation wurde unerträglich in Griechenland und verachtung der vorherigen regierung für die schwächsten war unerträglich. Aber ich habe angst, dass diese regierung nicht, zeigt sich schließlich zu anspruchsvoll, zu schnell und art des euro », fügt Nikitas, unter den vorwurfsvollen blick von zwei seiner freunde.

« Europa zu verlieren, wir ficken außerhalb », antwortet sowie Dané Stadila. Für die junge frau, « die politischen kosten einer solchen verachtung der völker ist völlig unterschätzt in die debatte. »

Category: 1

- Januar 12, 2015

Schreibe einen Kommentar