Ich möchte nicht, das lassen widerstandskämpfer der letzten stunde.

Der nationalen Front kehrt in seinen « grundlagen » : die verteidigung der handwerker und kleinhändler. Um dies zu tun, er will die chance nutzen, die mobilisierung gegen das Regime königsfeld (RSI), veranstaltet am montag, den 9. märz von der kollektiven kleine schnittmuster erstellt, die auf Internet-protest gegen die fehlzündungen und wiederkehrende, von dieser regelung, die sicherstellt, mehr als 6 millionen menschen. Seit seiner gründung im jahr 2006, der RSI ist kritisiert worden, weil er seine fehler in chaos in die anrufe beitrag gesendet, seinen mitgliedern oder in die rente aufgrund von gravierenden schwierigkeiten in der it.

Der umzug zusammenfassen soll, handwerker und händler aus ganz Frankreich, aber auch der « roten kappen » briten protestieren gegen « unterdrückung » der aufwand und die « ras-le-bol " allgemein ». Die rechtsextreme partei kommen sollte, in der kraft, die bei der demonstration sollte, gehe der Senat in der Nationalversammlung. An der spitze der delegation frontiste : Marion Maréchal-Le Pen und Gilbert Collard, bzw abgeordneten des Vaucluse, Var, könnten das wort zu ergreifen – « wenn man uns bietet », erläutert dr. Collard. Der eu-parlamentarier FN erwarten auch, dass mitglieder des kollektivs Kühnheit, die beabsichtigt, sammeln die « jungen aktiven » überzeugt von Frau Le Pen. Für Herrn Collard, die anwesenheit des FN, die eine solche veranstaltung ist natürlich : « Ich legte einen gesetzentwurf vor, um ein ende zu setzen und irrwegen des RSI », erinnert sich der anwalt.

« Seit einem halben jahr arbeite ich auf das thema. Ich möchte nicht, das lassen widerstandskämpfer der letzten stunde. » Julien Aubert, abgeordneter des DÉPARTEMENTS Vaucluse

Der vertreter des haupt-kollektiv kleine bosse, die auf den namen « Rettet unsere unternehmen », sieht kein problem in der gegenwart des FN. « Wir sind unpolitisch, es macht uns freude, dass endlich der politiker hatte das ding. Es gibt auch leute, die UMP. Sie sind alle herzlich eingeladen », sagt Pascal Geay, ehemaliger leiter eines unternehmens geeignet, die behauptet, dass der zusammenschluss von mehr als 30 000 menschen. Emmanuel Cogny, gründer einer anderen kollektiv namens « gehängt » und zeigt, dass mehr als 20 000 « likes » auf Facebook vier monate nach seiner gründung, ist zurückhaltender. « Ich habe nichts zu ficken, dass sie [Marion Maréchal-Le Pen] wien, aber ich bin ein wenig erstaunt, dass sie sich äußern kann », meint der händler von Carcassonne.

Lesen sie auch : Warum die linke bleibt passiv gegenüber dem FN

Die FN hat immer umworben, handwerker und kleine gewerbetreibende. Jean-Marie Le Pen, ehemaliger abgeordneter poujadiste unter der vierten Republik, hatte seine natürliche reservoir der stimme. Seit der ankunft von Marine Le Pen an der spitze des FN, 2011, waren sie ein wenig vergessen. Die anwesenheit des FN zu der kundgebung am montag ermöglicht die partei nicht aufgeben, diese sozioprofessionellen kategorien auf der rechten seite, und insbesondere in der UMP, wo man folgt diesem ordner in der nähe. Eine anfrage mission information wurde eingereicht, vor drei wochen von den abgeordneten Bruno Le Maire (Eure) und Julien Aubert (Vaucluse). Sie wurde unterzeichnet von 116 abgeordnete. Claude Bartolone, der präsident der Versammlung, es hat immer noch nicht geantwortet. Von seiner seite, Nicolas Sarkozy empfing die vertreter Rettet unsere unternehmen, aber der dax gab keine hinweise, um die veranstaltung. « Wir sind solidarisch mit all diesen menschen, die wir in unseren sprechstunden. Und jeder abgeordnete, der es wünscht, wird sich in seiner rolle auf sie zugehen, wenn sie zu jener Versammlung », erläutert Isabelle Die Callennec, der sprecher der UMP.

In der realität, die vertreter der UMP, sollte sehr wenige, zu fuß. Nach der begrüßung durch einige der organisatoren der veranstaltung am 25 februar, Bruno Le Maire und Julien Aubert jemals darüber nachgedacht haben, bilden eine kleine delegation um die begegnung mit der demonstranten bei ihrer ankunft in der nähe des Palais-Bourbon. Schließlich, Herr Bürgermeister nicht machen. « Es ist nicht der Nationalversammlung an diesem tag, rechtfertigt seine entourage, die behauptet, dies hat nichts mit der anwesenheit des FN. Aber wir werden weiter darüber zu reden, denn es steht außer frage, dass man die schlüssel zu bestimmten themen FN. Unsere antworten sind nicht unbedingt die gleichen. »

Herr Aubert, veröffentlichen muss am montag eine tribüne, auf das thema im Figaro, wird wiederum nach der ankunft gehen. Aber es ist nur auf die möglichkeit der unterstützung, die das wort. « Seit einem halben jahr arbeite ich auf dieses thema. Ich möchte nicht, das lassen widerstandskämpfer der letzten stunde. Aber ich werde sehen, die atmosphäre und die parolen vor das mikrofon zu nehmen », sagt er, nachdem er erfuhr, die anwesenheit der abgeordneten frontistes.

Lesen sie auch : Wie die FN verführt hat, Nord-pas-de-Calais und Picardie

Category: 1

- Oktober 14, 2014

Schreibe einen Kommentar