Niederlande : Herr Rutte will nicht, dass die dschihadisten in ihr land zurückkehren,

Der premierminister der niederlande, Mark Rutte, beim eu-gipfel am 12. februar in Brüssel.

Der premierminister der niederlande, Mark Rutte sagte, donnerstag, den 5. märz, dass er es vorziehe, siehe kämpfer in den niederlanden, die hätten sich terroristen in der schlacht sterben, anstatt wieder im land, um dort anschläge. « Wenn die wahl stellt sich in diesen worten, ich tue es. Viele bürger gibt, die so denken wie ich », sagte der chef der regierungskoalition aus der liberalen-labor. Er sprach in der tv-debatte préélectoral für die wahlen zur Ersten kammer, der Senat, niederländisch, 11.

Herr Rutte war insbesondere auf diese frage, der chef der zentrumspartei und proeuropéen D66. Der leiter der ausbildung, Alexander Pechtold, ist die frage, ob ein ministerpräsident konnte sich auszudrücken und auf diese weise verlässt, schlagen die familie, die kinder oder angehörige von betroffenen. 150 bis 200 Niederländisch würden parteien in Syrien und in den Irak. « In einem rechtsstaat muss man hoffen, daß sie gerichtet werden, die durch ein gericht, nicht, dass sie sterben in der wüste », erklärte Herr Pechtold.

« es ist Meine pflicht zu schützen, die in meinem land »

« Diejenigen, die dort lernen, zu töten, zu bomben. Wenn sie reisen und sich an einer kriminellen organisation, sie wissen, was sie tun. Es ist wichtig, zu verhindern, dass sie wieder kommen, um anschläge. Meine aufgabe ist der schutz meines landes », antwortete der führer der liberalen.

« Geert Wilders gibt es an diesem abend aber seine gedanken vorhanden ist », erwiderte Herr Pechtold, dessen partei gegeben, als eines der beiden top-favoriten für die wahl provincial statt am mittwoch, 11. Die andere ist die Partei für die freiheit (PVV) von Herrn Wilders, die traditionell ist der kampf gegen den islam und einwanderung auf der haupt-thema, und seine kampagnen.

einmal gewählt, die führer der provinzen wählen die mitglieder der Ersten Kammer, der Senat, wo die jetzige koalition hat keine mehrheit. Sie hat 30 sitze auf 75, was die kraft zu suchen, die unterstützung von oppositionsparteien – davon D66, um sich zu verabschieden, einige ihrer projekte. Die lage Herr Rutte sollte sich verschlimmern, angesichts der offensichtlichen unbeliebtheit, dass beide teams an der macht.

Category: 1

- Januar 22, 2015

Schreibe einen Kommentar