Sie wissen auch, dass diese ersparnis wird dazu dienen, geld zu leihen, um unternehmen zu arbeiten, in der solidarischen wirtschaft, umwelt…

Die mitglieder dieser genossenschaft bank genehmigten änderung des status der einrichtung einer ethik-bank. fünfundzwanzig jahre nach seiner gründung, Nef kommt, ist ein wichtiger meilenstein. An diesem wochenende, in Nantes, die mitglieder dieser genossenschaft bank stimmten nahezu einstimmig die änderung des status der einrichtung einer ethik-bank.

Bank und ethik… zwei worte selten assoziiert. Seine definition ? « Wir finanzieren projekte, die auswirkungen im sozialen, kulturellen oder ökologischen bereich. Wir garantieren eine perfekte transparenz über den verkehr geld, indem alle unsere geschäfte. Natürlich, wir halten keine produkt spekulativ und wir werden uns nicht refinançons nicht auf die märkte », erläutert Frédéric Moukarim, leiter der entwicklung.

WACHSENDE INTERESSE

Unbekannt in der öffentlichkeit, das Kirchenschiff ist fest verankert ist, der verbände und der sozial-und solidarwirtschaft. Sie bietet verschiedene produkte spar – broschüren-banking, konto, futures – … – insgesamt 33 400 mitglieder.

Indem sie ihr geld in das Kirchenschiff, die privatpersonen, die nicht versuchen, und maximieren sie ihre einsparungen – die preise sind in der bandbreite der markt für produkte dieser art – aber zu teilen, einen teil oder die gesamtheit der frucht ihrer interessen. Sie wissen auch, dass diese ersparnis wird dazu dienen, geld zu leihen, um unternehmen zu arbeiten, in der solidarischen wirtschaft, umwelt…

« im Gegensatz zu den traditionellen banken, unterstützen wir das boot, da 40 % der mittel sind für die unternehmen in der schöpfung. Vor allem, wir nehmen nicht nur der wirtschaftliche aspekt des ordners, konzentrieren wir uns auf die motivation des unternehmers, die sozialen auswirkungen ihrer tätigkeit… Am ende unserer methode ist effizient, da wir speichern weniger als 1% der groß – / kleinschreibung », erklärt Jean-Marc de Boni, vorsitzender des vorstands.

Seit 2007 und dem ausbruch der finanzkrise, Nef interesse, mit einem jährlichen anstieg von 10% bis 15% der anzahl der öffnungen konten-produkt und einem netto-bank, der bei 7,8 millionen euro ende 2013. Zum vergleich: der von BNP Paribas betrug 38,8 milliarden euro, zu diesem zeitpunkt auch.

« ALTERNATIVE ZUM BANKENSYSTEM »

warum Dann status ändern ? « Die spezifischen wollen eine alternative zum bankensystem. Noch dauert es, ihnen vorzuschlagen, betont Jean-Marc de Boni. Konkret: er, der in einer bank, bieten wir die palette der dienstleistungen einer bank klassiker. Es ermöglicht uns auch, zu verwalten und direkt auf die einlagen von unseren mitgliedern, die stabilisierung unserer ressourcen und damit die steigerung unserer leistung bei der verteilung der mittel. »

Bis jetzt das schiff schlug seinen anlagen durch eine partnerschaft mit dem Kredit zu helfen. Nun, sie verwaltet werden vollständig durch das Kirchenschiff. Und mit der zeit werden die zahlungsmittel werden auch verfügbar.

Unnötig, jedoch verlangen sie noch heute eine kreditkarte, all dies wird schrittweise erfolgen. Das heft wird voraussichtlich am beginn des nächsten jahres, girokonten ende 2015, dann kommen im nächsten jahr die mittel für zahlungen. Bleibt dann in einer großen herausforderung : sie davon überzeugen, aus dem kreis der aktivisten, dass diese ethik-bank ist möglich.

Category: 1

- Januar 8, 2015

Schreibe einen Kommentar