Und da wäre rückzahlungen fort-und weiterbildung hat die LMDE

 november 2014, wenn die ärzte diagnostizierten eine Hodgkin-krankheit, krebs-taste, das lymphsystem, seinem sohn, Jean-Pierre Legrand sich nicht vorstellen können, dass müssen sich die krankheit sollte es zu kämpfen mit der sozialen Sicherheit.

Seit diesem zeitpunkt David, der gerade den grad eines bachelor schlosserei in pas-de-Calais, versucht, nämlich der anspruch auf erstattung ihrer pflege und den status der zuneigung von langer dauer (ALD), die die möglichkeit nutzen, eine 100% – deckung der Krankenversicherung. Das problem von David, dass er bis dezember mitgliedsorganisation Der Gegenseitigen studenten (LMDE).

Seit monaten ist die gegenseitige schwierigkeiten management und eine kritische finanzielle situation. Montag, 9. februar, sie wurde eingestellt, unter sicherung der justiz.

Nach mehreren anfragen blieben ohne antwort, bei der krankenkasse, die LMDE hat endlich verkünden, im januar und David, die er nicht mehr abgedeckt, da es nicht mehr zur schule. Die Krankenversicherung bereit sind, sich in den schritt-und sollte – in der regel – zu erkennen sein ALD in den nächsten wochen.

" Aber in der zwischenzeit rechnungen, die sich angesammelt haben. Es gibt sie bereits für rund 1 500 euro, spital-und die Staatskasse sendet bereits seine ersten erhöhungen. Allein mit dem RSA, M. Legrand ist nicht in der lage, zu ehren. « Das sind vier monaten, die er galeere. Man hat unsere honorare warten mit der apotheke die zeit, die sie regeln die situation », sagt seine krankenschwester liberalen, Sandra Müller, die daran gewöhnt ist, die schwierigkeiten mit seinen patienten, die keiner der LMDE.

Ein fall isoliert

« Diese situation ist schrecklich, jedes mal, aber es ist komplex, zu verwalten und die fristen eigenen arzt-rat und dem regime change », begründet Friedrich Wild, zuständig für entwicklung der LMDE. Wenn es besonders schlimm ist die situation von Herrn Legrand ist jedoch alles andere als isoliert werden. Über die sozialen netzwerke, die der schüler nicht klagen immer wieder darüber, auf probleme, die sie mit den dienstleistungen dieser gegenseitigen führt die weitere entwicklung, die verwaltung der sozialen sicherheit, datenbank-fast eine million junge menschen.

Dieser galerie ergibt sich die meisten der zeit, die für die existenz dieses spezielle system der sozialen Sicherheit, die insbesondere die regelmäßige hin-und-her zwischen der allgemeinen regelung und der regelung student. Aber die LMDE, die würde fast 5 millionen euro für verspätete rückzahlung, wird besonders kritisiert, um seine defizite. Der Rechnungshof und die verbraucherorganisation UFC-Wählen sie, drehten mehrfach auf die schlechte verwaltung der stelle.

die LMDE, man sagt doch, dass die situation « nichts mehr zu tun mit dem, was es war vor einem halben jahr oder zwei », in zeiten, in denen man systematisch monate warten, um zu erstatten. « Natürlich, es wird besser, das seit september. Aber ich bekomme noch zehn nachrichten pro tag. Es gibt studenten, die seit 2013 und noch keine karte affiliate », relativiert Gérard Brot. Rentner, er betreut seit fünf jahren ein blog, der speziell für die unterstützung der schüler, die schwierigkeiten mit der LMDE, nachdem sein sohn hatte, traf probleme mit der organisation.

verbindung von Der Welt, mehrere versicherte personen erzählen, sodass sie immer so schwer zu verbinden LMDE. « Ich habe versucht, anzurufen mal, es war ständig besetzt », sagt zum beispiel Morgane Bommel Levainville, 21 jahre, studentin master in Toulouse, musste kämpfen, während rund zwei monaten auf erstattung seiner ärztlichen konsultationen.

Schüler im ausland, Basil Narozniak wartet er seit september LMDE erstattet ihm die 3 000 euro von der operation des bandes. « Das krankenhaus hat angenommen, scheck für zwei monate, aber am ende auszahlen. Zum glück haben mir meine eltern erweitert geld », versichert dieser schüler in der schule für handel, wie der ordner scheint verloren zu sein. « Das letzte mal, dass ich es geschafft, die verbinden", fragte sie mich, alles zurückzugeben. »

Madeline Gibard hat sie keine "carte Vitale" seit 2009, während er beendete seine ausbildung in 2012. Bis hier " – " ich bin "unterlassen", krank oder mir etwas zu brechen ", erzählt sie mit einem hauch von ironie. Einmal hat sie sogar einsetzen mussten, die "carte Vitale" eine freundin. Dann will sie sich als autoentrepreneuse, entdeckt sie im mai 2014 die nummer der sozialen sicherheit « nicht mehr als nichts ». « Ich genannt habe, schickte e-mail auf e-mail, genannt der Sicherheit mehrmals, ich zog mich in der agentur. Und jedes mal, wenn die krankenkasse mich zurück in die LMDE und die LMDE auf die Krankenversicherung. »

Bestraft, der mit einem fehler auf den namen der anteil der LMDE, sie sieht immer noch nicht, wie sie in der lage sein, aus diesem kalvarienberg verwaltung. Hat die leitung der LMDE, M. Wild protestiert, dass alle diese schwierigkeiten sind nicht nur von seiner macht. Es ist jedoch, dass der telefondienst bleibt « katastrophal », mit kaum mehr als ein anruf auf zwei abgehoben.

Lesen sie auch : Die Gegenseitige studenten sein will, steht unter sicherung der justiz

Lesen sie auch : Die spannung steigt um der rettung der LMDE

Category: 1

- Januar 8, 2015

Schreibe einen Kommentar