Und wenn der preis der tabak war fix in abhängigkeit von seinem coot für die gemeinde ?

Michèle Delaunay in Metz, der im januar 2014.

Während die regierung versucht immer wieder zu sparen, eine gruppe von abgeordneten, die auf initiative der staatsministerin Michèle Delaunay (PS, Gironde), hat entschieden, die vorteile der diskussion in der Nationalversammlung haushalt der sozialen Sicherheit 2015 begonnen hat, am dienstag, 21 oktober, um die füße im tv.

Sie haben einen änderungsantrag eingereicht, die verlangt, dass die preise für tabak zu berücksichtigen sein mehrkosten für die allgemeinheit. Was wieder handlungsspielräume der krankenversicherung für die finanzierung der zugang der maximale patienten die therapeutische technologien, innovative, aber teuer.

« Der preis für paket zigaretten und andere tabakerzeugnisse (tabak, zigarren,…) ist nun so festgelegt, dass zum ausgleich der kosten im sozial-und gesundheitsbereich, abzüglich der einnahmen im zusammenhang mit tabak », sagt der änderungsantrag, unterzeichnet von zwanzig-neun mitgliedern, von denen eine UMP, einige ökologen und sozialisten aller trends. "Die kosten für tabak, es ist drei prozentpunkte des BIP und drei mal das loch, "Sicherheit", wirft Frau Delaunay. Und es hat noch niemand die initiative ergriffen, schwer und mutige, eine deutliche zunahme einmal. » Denn man weiß, dass es darüber hinaus ist eine steigerung von 10%, was einen echten einfluss auf den verbrauch stattfinden kann.

" Wenn die sendung "Cash investigation" [ausgestrahlt am 7. oktober auf France 2] brach das tabu auf die methoden der interessenvertreter der tabak, der muss jetzt aufstehen, wer auf den preis. Jeder glaubt, man handelt nicht gegen das rauchen, weil es bezieht sich mehr, als es kostet, in ländern, wo die steuern. Tun, das gegenteil zu beweisen », sagt der abgeordnete, der auch arzt ist.

VERDOPPELN sie DIE RECHTE VERBRAUCH

Gleichzeitig mit der einreichung der änderungsantrag, sie appellierte an die regierung und der kommission für soziale angelegenheiten eine studie, öffentliche und unabhängig, um zu beurteilen, wie genau die gesundheitlichen und sozialen kosten des tabakkonsums für die krankenversicherung und die gesamte gesellschaft (unternehmen, einzelpersonen…). Eine übung sehr schwer. Die letzte bewertung wurde von ökonomen Peter Kopp und Philippe Fenoglio aus den daten von 2000. Sie hatten bewertet die kosten des tabakkonsums auf 47,7 milliarden euro pro jahr. Herr Kopp voraussichtlich im februar 2015 eine neue schätzung, mit neuen parameter für die berechnung.

Für Michèle Delaunay, sollten rückschlüsse auf die bewertung, dass sie verlangt, dass die kosten der einnahmen aus dem verkauf, natürlich, aber auch die vorteile der nicht-zahlung von renten für die toten frühchen tabak. In der zwischenzeit zu präzisieren und zu festigen, die kosten für tabak, wäre die idee vorzuschlagen, die verdoppelung der rechte von verbrauch (steuern ohne MWST.), belaufen sich 2013 auf 11,2 milliarden euro. Was, grob, würde der preis für ein paket 7 euro heute bei etwa 11,50 euro. Noch nie zuvor.

Lesen sie auch : Die schwierige auswertung der « sozialen kosten » des tabaks

Die regierung hat vorgeschlagen, ende september, einen plan energischen kampf gegen den tabak, mit der einführung des neutralen paket. Aber es hat nicht entschieden, was sie spielen auf den preis. Eine zunahme von wenigen cent stattfinden. januar 2015. Der tabak macht dreiundsiebzig tausend todesfälle pro jahr, und im gegensatz zum Vereinigten Königreich, in Frankreich nicht gelungen, deutlich zu verringern, den anteil der raucher an der bevölkerung (28% im jahr 2012).

Die AUSNAHME KORSIKA

für diejenigen, man könnte zu recht antworten, dass eine verdoppelung der gebühren würde, dass die förderung noch stärker in den kauf von zigaretten im ausland, Frau Delaunay antwortet : « Es ist zu hoffen, dass die anderen länder folgen, da stehen alle vor den gleichen gesundheitsschäden verursacht werden. »

Die polemik macht ihm keine angst. Zwei weitere änderungen werden ebenfalls vorgestellt, die einen für eine angleichung der gebühren für zigarren und zigarillos auf die zigaretten und feinschnitt-tabak, und ein anderes, unterzeichnet diesmal von nur zwei weiteren abgeordneten, die behaupten, daß die steuern in Korsika ausgerichtet sind auf diejenigen, die während Frankreich (festland). Heute ist ein paket kostet 7 euro auf dem kontinent verkauft werden kann, nur 5,25 euro auf die insel.

kommission soziales, die änderung auf die gesamtkosten der tabak wurde nicht gestimmt. Zu übertrieben. Es sollte logischerweise nicht im Plenarsaal nicht mehr. Kein problem, die debatte auf jeden fall stattfinden wird. Und die abgeordnete sieht bereits wieder seiner änderung auf kosten des tabakkonsums in der debatte über die künftige gesetz, gesundheit, anfang 2015.

Siehe auch die infografik : Die erschreckenden zahlen der todesfälle durch tabak

Category: 1

- Januar 21, 2015

Schreibe einen Kommentar