Unter dem gerade angekündigten maßnahmen zur ankurbelung des wohnungsbaus, Manuel Valls und Sylvia Pinel, der minister für wohnungsbau, die gleichstellung der gebiete und den ländlichen raum, haben angekündigt, dass sie ein ernsthaftes lifting-gerät investition, die durch den ehemaligen minister, Cécile Duflot. Lesen sie auch (teilnehmer) : Das konjunkturprogramm der wohnung, besticht nicht nur profis, sondern reizt die verbraucher Zur erinnerung: diese halterung ermöglicht es privatpersonen, die kaufen in neu-und profitieren von der senkung der steuern. Im gegenzug für dieses geschenk steuerlichen, muss der anleger mieten, die gut auf eine minimale dauer, einhaltung der obergrenzen für mieten, das sind etwa 20 % niedriger als die des marktes, mieten, mieter, deren ebenen ressource sind ebenfalls begrenzt. NEUHEITEN

Zu den neuheiten, die regierung bietet nun auch privatpersonen die möglichkeit der wahl zwischen verschiedenen laufzeiten investiert. Sie können die wahl zwischen 6, 9 oder 12 jahren. Die steuer wird dann von 12 %, 18 % oder 21 %. Die wahl wird nicht eingefroren, der anleger, die während der fahrt modulieren die dauer, erklärt man im ministerium.

Zweite änderung : es ist jetzt möglich, zu vermieten, eg, einem aufwärts oder abwärts geht. Was beruhigen die besitzer, während es ihnen ermöglicht, ihren kindern zu helfen.

die mietzeit wird nicht verlieren, steuervorteil, sondern verschiebt sich der verpflichtung zu mieten. Er muss warten, bis der nächste haushaltsgesetz, in ein paar wochen, um genau zu kennen die regeln für die anwendung.

« VORTEILHAFTER »

Dieses gerät Pinel – der name Duflot, die hérissait das haar der anleger, wird aufgegeben – ist es interessant ?

Nicht wirklich, im chor beantworten die fachleute befragt. « Es ist nicht nur günstiger, sondern er ist flexibler, indem sie mehr auswahl für die anleger », resümiert Stéphane Imowicz, geschäftsführer des Crédit foncier immobilien.

« Die neuerungen sind eher psychologisch, reich Christine Vasall-Largy, leiterin bereich immobilien des Thesaurus. Ermöglicht der name des Duflot, man sendet ein positives signal an investoren. Neben wirtschaftlichkeit dies wird sich auch nicht ändern. Heute, ein Duflot durchschnittlich 3,5 bis 4% pro jahr, die Pinel, wird sich nicht viel über », betont Christine Vasall-Largy, leiterin bereich immobilien des Thesaurus.

die Gleiche geschichte bei Cyrus rat : « Durch die optimistischen einschätzungen, unsere simulationen zeigen, dass die differenz der wirtschaftlichkeit ist marginal zwischen einer laufzeit von 9 oder 12 jahren. Über 6 jahre, die rentabilität ist natürlich geringer, und ich sehe nicht ein, die bedeutung von investitionen in der grundstein für einen kurzen zeitraum, außer zu hoffen, abholung der ware für den privaten gebrauch », erklärt Gilles Etienne, direktor des zentrums know-how erbe.

dazu zu kaufen, in der stein – platzierung langfristig par excellence " – für mehr als sechs jahre kann in der tat scheinen kontra-intuitiv. Vor allem nach jahren des anstiegs der preise und während die mieten scheinen heute, sich zu stabilisieren.

Lesen sie auch (teilnehmer) : mieten stabilisiert, aber hohe haushalte mit schmalem budget

DECKELUNG ÜBER

« In der neuen, empfehlen wir in der regel halten die gut 12 bis 15 jahren, um sie zu absorbieren, die kosten für den kauf und den verkauf, und vor allem die zeit lassen, den preis zu schätzen, eine wohnung verliert automatisch der wert in den ersten jahren », erklärt Christine Vasall-Largy.

In der tat, eine andere maßnahme der vergangenheit in diesem sommer könnte eine größere wirkung auf die rentabilität dieses produkt : die änderung der zoneneinteilung geografische, die das regelt. Die angebotsmieten im rahmen dieser investition sind, in der tat, begrenzt nach der zonen. Gold mit der neuen aufteilung einige städte wurden aufgewertet.

« Marseille, Lyon, Lille oder Montpellier wurden von B1, A. Ergebnis kann der eigentümer zum zeitpunkt der verlängerung des mietvertrags anwenden mieten 20% höher als zuvor und so die rentabilität zu verbessern. Eine andere möglichkeit, zu fliegen, glanz deckelung wollte Duflot », bemerkt Frau Vasall-Lagny.

Category: 1

- Februar 6, 2015

Schreibe einen Kommentar