Verwirrung in den m dias am amerikaner nach den anschlägen von Boston

Boston, sondergesandten.

Die wissenschaftliche polizei des us-amerikanischen

Die ungeduld der öffentlichkeit vor tatônnements aufweist, die untersuchung auf die terroranschläge aufgetreten montag, 15. april in Boston, und das wettrennen der medien, der erste zu sein, ankündigen zu können, die identität und die motivation der oder terroristen haben ihren ersten opfer, mittwoch : die zuverlässigkeit der informationen.

Vor seinen kollegen, und auf der grundlage einer anonymen quelle dargestellt, wie zuverlässig das FBI, CNN angekündigt, dass eine „verdächtige war auf den punkt, entdeckt zu werden,“ durch die ermittler. Der mensch würde auf die bilder einer überwachungskamera geschäfte Lloyd & Taylor im zug zu transportieren und ablegen paket, umgeben von einem schwarzen tuch über dem ort, der zweite explosion. Es ist selbstverständlich, dass die beiden Schnellkochtopf mit dem gemisch von explosivstoffen und schrott waren, eingehüllt in gewebe-oder nylon-strümpfe schwarz deren spuren gefunden worden, die auf der stelle.

Der mann, der „weißen rasse“, nach der terminologie administrative us, erscheint diese bilder in einem jacke grau mit kapuze und trägt eine mütze, eine baseball-teams auf den kopf. Schnell, zukunft verwendet CNN verwandelt wurde von mehreren medien präsens : das FBI hielt eine beute verdächtige war in seinen händen. Weniger als eine halbe stunde nach der föderalen polizei verneinte halten das geringste „verdächtig“ und forderte die medien“ausüben, ihre zurückhaltung“ zu vermeiden, die verbreitung von informationen nicht überprüft.

PRESSEKONFERENZ ABGEBROCHEN, OHNE eine ERKLÄRUNG

Sie erzaehlen eine pressekonferenz ab, um 17 uhr. Man würde endlich mehr zu erfahren. Sie fand nie statt. Eine halbe stunde vor beginn der veranstaltung wurde abgebrochen, ohne weitere erklärung. Vermutlich eine heftige diskussion stattgefunden hat, die auf der höchsten ebene das team unter der leitung von FBI, die schließlich in der konzentrierten stille für das wohl der erhebung, verlässt auf unbestimmte zeit, zu betonen, etwas mehr von der enttäuschung der meinung.

Zwischen-zeit, eine neue folge hatte, vielleicht überzeugt das FBI nicht zu hetzen. In der erwartung, einen verdächtigen erlassen, vor einem richter, hunderte von journalisten hatten, entlaufen am bundesgericht in Boston. Aber die zunehmende macht das gerücht mit der gründung seiner eigenen mechanischen, sie schon bald wurde, gefolgt von einer bombendrohung im gerichtsgebäude, wonach die polizei unverzüglich zu räumen.

Dieses gerücht-da war alles nur ein scherz, oder war eine beschämung. „Es gibt so viele warten, als menschen, die gerne wissen, wer begangen hat, diese gräuel, manchmal ist der druck auf die medien zu stark wird“, erklärt sie später eine moderatorin die antenne lokale Boston CBS zu erklären, die ausfällung von seinen kollegen.

„FRUSTRATION“ NATÜRLICH Der MEINUNG

Was weiß man über den zustand der untersuchung ? Das FBI hat tatsächlich identifiziert video-bilder, die ihm erscheinen potenziell wesentlichen. Nach ansicht von tausenden von fotos und videos, die von privatpersonen sowie stunden die bilder der überwachungskameras und hören eine unermessliche anzahl von telefongesprächen, das FBI glaubt, dass es sich um den wichtigsten elementen, um den fortschritt in der suche nach einem verdächtigen. In bezug auf die bilder, sie sind rund eine stunde vor der explosion.

Schließlich, eine person wurde abgefragt, ohne dass man weiß, handelt es sich um die marken, die auf den bildern. Niemand wurde verhaftet. Und es gibt keine gewissheit über die zahl der terroristen, ihre identität, ihre motivation. Deval Patrick, der gouverneur von Massachussetts, sagte verstehen, „frustration “ natürliche“ meinung „als autoren [anschläge] es wurden keine gefangen“, aber er warnte: „untersuchung wird langsam“.

Die folgen dieser langsamkeit und somit für die aufrechterhaltung der unsicherheit bemerkbar machen. In den großen städten, die anzahl der benachrichtigungen, die verdächtige pakete steigt. Und ein verdächtiger, der in verbindung mit den buchstaben mit rizin gesendet mehrere us-behörden, darunter us-präsident Barack Obama wurde verhaftet, am mittwoch in Mississippi.

Category: 1

- November 7, 2014

Schreibe einen Kommentar